Sommerkleid Lycka



Passend zum Sommerbeginn, oder bei manchen auch schon Ferienbeginn hat Lillestoff ein kostenloses Schnittmuster rausgebracht für das Sommerkleid Lycka. Lycka bedeutet Glück auf schwedisch. Direkt am ersten Tag als das Schnittmuster erschien habe ich das Kleid noch genäht.
Den Stoff hatte ich seit ein paar Monaten im Schrank liegen und er wartete nur auf seinen Einsatz. Der jetzt kam. Den Ausschlaggebenen Grund dafür, gab mir Laura von Schwesterherz. Mit welcher ich anschließend auch Fotos machte.


Die Fotos entstanden letztes Wochenende bei unserem Nähhühnertreffen. Elli machte dort auch diese tollen Fotos, mehr davon gibt es bald. Ich habe eine Menge selbstgenähter Kleidungsstücke noch hier liegen, das Problem momentan ist wirklich das Fotografieren. Aber in den nächsten Wochen werde ich hoffentlich so einiges nachholen können. Denn die Ferien stehen jetzt wirklich kurz bevor.


Natürlich musste ich auch ein gemeinsames Foto mit Laura machen. Es ist immer wieder faszinierend wie unterschiedlich ein Schnitt interpretiert werden kann. Ich habe mein Kleid auf dem Rücken mit einem Band zusammen gebunden. Laura hingegen lässt es vorne und hinten locker fallen, aber mehr findet ihr hier auf ihrem Blog.


Anfangs war ich ein bisschen unsicher ob mir der Stoff steht. Zuerst fand ich es auch fast ein bisschen zu viel Muster. Denn in letzter Zeit habe ich eher sehr schlichte Sachen getragen, aber nach dem ersten Tragen bin ich doch sehr verliebt in mein neues Kleid.


Momentan habe ich fast ein bisschen Nähstress vor den Ferien. Aber die Noten stehen fest und 3 Tage Projekttage stehen mir jetzt noch bevor. Aber dann geht es bald nach Prag und Stockholm. Ich wünsche euch allen schöne Ferien!



Zutaten: 
Kleid: Freebook Lycka von Lillestoff
Stoff: Lillestoff 
verlinkt:  RUMS

Kommentare

  1. Der Stoff ist absolut klasse und steht dir total! Den würde ich auch sofort nehmen ;)
    Liebe Grüße,
    Ronja

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das Kleid sieht toll aus und die Fotos sind echt schön geworden. Man denkt wirklich nicht, dass ihr den gleichen Schnitt genäht habt. Ich weiß gar nicht, welches mir besser gefällt. Werde mir den Schnitt auf jeden Fall mal merken. Dann kann ich ein Sommerkleidchen mehr für den Urlaub einpacken :)
    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön! Die Idee mit dem Band auf dem Rücken gefällt mir sehr. Ich habe das KLeid selber schon genäht und finde den Schnitt super. Besonders schön finde ich das gemeinsame Foto, denn auch diese Version ist toll geworden.

    LG
    Petronella

    AntwortenLöschen
  4. Maira, ich mag es wirklich sehr, dein neues Kleid! Es steht dir richtig gut und die tolle Variante mit dem Band am Rücken ist so schön verspielt! Ich wünsche dir nun schöne Projekttage und dann eine gute Reise sowie viel Zeit und Gelegenheit für Bilder! ;-)
    Liebe Grüße, Stephie

    AntwortenLöschen
  5. Deine Rückenbindelösung finde ich toll.
    Es ist ein sehr schönes Kleid.
    Lg Iris

    AntwortenLöschen